Sozialdienst

Die Organisation und Begleitung von Kooperations-Projekten wie das Konfirmanten-Projekt im Luise-Schleppe-Haus gehört häufig zu den Aufgaben des Sozial- und Betreuungsdienstes.

Der Sozialdienst leistet einen wichtigen Beitrag dazu, dass Bewohnerinnen und Bewohner aktiv sein und am Leben in der Gemeinde, an Kunst und Kultur teilhaben können. 

Mitarbeitende im Sozialdienst haben in der Regel ein Studium oder eine Ausbildung in einem sozialen oder pflegerischen Beruf abgeschlossen.

Aufgabengebiete im Sozial- und Betreuungsdienst sind z. B. 

  • die Beratung und Betreuung der Bewohner des Betreuten Wohnens
  • die Anleitung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden
  • die Planung, Organisation und Durchführung der Betreuungsangebote für die Bewohner.

Die genaue Aufgabenbeschreibung richtet sich nach den Erfordernissen des jeweiligen Seniorenzentrums.