Ihr Einstieg über FSJ, Buffi oder Praktikum

Bleiben Sie am Ball: Als FSJler/in, Bufdi oder Praktikant/in bei der EAH!

Freiwilliges Soziales Jahr

In unseren Seniorenzentren bieten wir jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren die Möglichkeit, sich im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres in der Altenpflege zu engagieren. Dieses Jahr ist eine Orientierungsmöglichkeit nach der Schule.

Sie können die Pflege und Betreuung von älteren Menschen kennen lernen, persönliche Neigungen und Eignungen in der Praxis überprüfen. Das FSJ bietet Ihnen die Chance, praktische Erfahrungen zu sammeln, soziale Kompetenz zu erwerben und sich persönlich weiter zu entwickeln. 

Das FSJ startet in der Regel zum 1. August oder 1. September. 

Infos zum FSJ finden Sie unter: www.ran-ans-leben-diakonie.de/freiwilliges-jahr

Bundesfreiwilligendienst (Bufdi)

In unseren Seniorenzentren bieten wir auch Plätze für den Bundesfreiwilligen-dienst an. Die Aufgaben reichen von der Mithilfe in der Betreuung und Pflege über handwerkliche und gärtnerische Aufgaben bis hin zu Tätigkeiten als Fahrer.

Infos zum Bundesfrewilligendienst (Bufdi) finden Sie unter: www.ran-ans-leben-diakonie.de/bufdibfd

Praktikum in der Altenpflege

Wenn Sie eine Ausbildung zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger machen möchten, empfehlen wir Ihnen, ein Praktikum vorzuschalten. Es gibt Ihnen die Möglichkeit herauszufinden, ob eine Tätigkeit in der Altenpflege das Richtige für Sie ist. 

 

Wir bieten: 

Eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit in der Pflege und Begleitung alter Menschen, Mitarbeit in einem professionellen Team, Begleitung und Fortbildung.

 

Wir erwarten: 

Interesse an der Arbeit mit alten Menschen, Einfühlungsvermögen, Geduld und Zuverlässigkeit.

Unsere aktuellen Stellenangebote für FSJ/Bufdi/Praktika

Bitte schicken Sie uns Ihre Initiativbewerbung.