Friolzheim

Schwester-Karoline-Haus

Hell und freundlich mit viel Grün innen und außen, so präsentiert sich das Schwester-Karoline-Haus dem Besucher. Die Mitarbeitenden schätzen an „ihrem“ Haus die familiäre Atmosphäre und die Gestaltungsmöglichkeiten.

Das Schwester-Karoline-Haus wurde im April 2008 eröffnet. Das zweistöckige Gebäude bietet insgesamt 48 Plätze für pflegebedürftige alte Menschen. 
19 Betreute Seniorenwohnungen befinden sich im Nebengebäude.
In das Gebäude intergriert ist eine Hebammenpraxis. Junge Familien mit Nachwuchs bringen zusätzlich Leben ins Haus und in die gemeinsamen Feste.

Familiär und professionell

Professionelle Pflege in familiärer Atmosphäre will das Haus seinen Bewohner/innen bieten. Schöne Zimmer, helle freundliche Räume, gemütliche Sitzecken, ein schöner Garten und eine große Wohnküche helfen, dieses Ziel zu erreichen. Pflegefachkräfte arbeiten dazu mit Pflegehelfer/innen, Mitarbeitenden aus der Hauswirtschaft und der Betreuung eng zusammen.